< Alexander Brockmeier MdL Rede zur Haushaltsdebatte: Jugend für das Jahr 2019
Alexander Brockmeier Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen

Rede zur Haushaltsdebatte: Jugend für das Jahr 2019

Bildung erfolgt auch außerhalb der Schule und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das erfolgt durch die Träger der freien und öffentlichen Jugendhilfe. Wir wollen, dass die Leistungsfähigkeit der Strukturen der Kinder- und Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes erhalten bleibt und wollen ihnen darüber hinaus Sicherheiten verschaffen, die sie bislang nicht hatten. Das tun wir im neuen Haushalt!