Alexander Brockmeier Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen

Vor Ort

Rheine

Rheine ist mit seinen rund 75.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Steinfurt. Im Münsterland hat außerdem nur noch Münster selbst mehr Einwohner als die Stadt an der Ems. Stärkste politische Kraft in Rheine ist ausgehend von der Kommunalwahl im Jahr 2014 die CDU mit ca. 45 Prozent, gefolgt von der SPD mit 30 Prozent, Bürgermeister ist Dr. Peter Lüttmann. Unser NaturZoo, die Saline, das Schloss Bentlage und das gesamte Naherholungsgebiet machen unsere Stadt auf jeden Fall einen Besuch wert!

Steinfurt

Als Kreisstadt ist Steinfurt Zentrum unseres schönen Kreises. Außerdem ist sie Erholungsort und Hochschulstadt. Insgesamt leben hier ca. 37.000 Menschen.  Die Bagno Konzertgalerie und die Altstadt Burgsteinfurt prägen das Stadtbild. Mit der 100 Schlösser Route und der Radtour der historischen Stadtkerne führen außerdem gleich zwei bedeutende Themenrouten durch den Kreis.   Bürgermeisterin ist unser FDP-Mitglied Claudia Bögel-Hoyer.  

Münsterland

Zentrum des Münsterlandes ist die namensgebende Stadt Münster. Mit dem Teutoburger Wald im Nordosten, der Lippe im Süden und den Niederlanden im Westen ist das Münsterland genauso vielseitig wie seine Städte und Einwohner. Insbesondere viele Studenten zieht es jedes halbe Jahr nach Münster. Der Bezirk setzt sich aus den Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie der Stadt Münster zusammen. 2005 lebten circa 6,1 Mio. Einwohner im Münsterland.